15.01.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Heute habe ich doch tatsächlich verschlafen, nicht um Bonnie im Empfang zu nehmen, sondern anschließend habe ich mich noch mal hingelegt.

 

Um 9:00 Uhr habe ich den Wecker ausgestellt und dachte noch so 5 Minuten etwas dösen müsste gehen. Beim nächsten Mal auf die Uhr schauen war es allerdings bereits 9:40 Uhr.

 

Also rasch aufgestanden, aber nicht zu schnell wegen meines Kreislaufs, kurz ins Bad und ein ganz kurzes Frühstück, bevor es 10:20 Uhr zum Morgenspaziergang ging.

 

Bei 9 Grad Celsius, wolkenlosem Himmel und nur leichtem Wind war es sehr angenehm, sodass wir im Park mal wieder einige der dortigen kleinen Hügel bzw. Erdanhäufungen stürmten. Wobei Bonnie stürmte und mich hinter sich her zog.

 

Nun liegt Bonnie wieder friedlich schlafend auf ihrem Lieblingsplatz, direkt neben mir am Schreibtisch und die Waschmaschine läuft auch bereits.

 

Obwohl ich mich auch wieder aufs Sofa legen könnte, werde ich dem widerstehen und weiter an meiner Schreibtischarbeit dran bleiben oder vielleicht heute eine neue Lebenserinnerung aufschreiben.

 

Ums Mittagessen brauche ich mir ja auch keine großen Gedanken machen, denn es ist noch genug von der Paprika-Nudel-Pfanne übrig.

10 Antworten zu “15.01.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. Bei uns ist es aktuell 8 Grad, Tendenz fallend. Zum Glück regnet es mal nicht. Aber Sonne ist auch keine in Sicht. Diese trüben Tage machen mich immer so müde. Aber anscheinend geht es nicht nur mir so, auf der Straße ist auch so gar nichts los.

    Gefällt mir

  2. Ohh, so ging es mir auch, wollte auch nur noch ein paar Minuten dösen, doch es wurde eine knappe Stunde daraus.

    Wann kommt Bonnie denn morgens zu dir?

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.