19.11.2014 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Heute Morgen hatte ich mich schon gefreut, das es aufgehört hat mit regnen in der Nacht und ich 30 Minuten länger schlafen konnte, aber nur bis ich erfuhr, dass ich Bonnie die nächsten Tage nicht betreuen muss.

 

Dem Halter von Bonnie geht es immer noch nicht so gut und so hat er entschieden diese Woche auch noch zu Hause zu bleiben, was für mich bedeutet, dass er sich selbst um Bonnie kümmert.

 

Nun hänge ich herum und überlege was ich mit der Zeit Anfange, die ich für Bonnie heute eingeplant habe.

 

Den für heute vorgesehenen Gemüsereis muss ich erst gegen 13 Uhr beginnen vorzubereiten und so richtig Lust auf irgendetwas habe ich gerade auch nicht.

 

Nur jetzt noch mal hinlegen bringt auch nicht viel denn ich denke mal nicht, dass es mir wirklich gut tun bzw. meine Stimmung verbessern würde.

 

0 Antworten zu “19.11.2014 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

  1. Mein liebster Schatz

    Wenn ich so kurzfristig erfahre, dass sich mein Tagesplan ändert, tue ich mir auch immer schwer, dann sofort umzupolen.
    Du warst darauf eingestellt, und hast Dich auch schon gefreut, und dann heisst es auf einmal „Sorry, geht nicht“.

    Ich hoffe aber, dass Du wenigstens eine angenehme Zeit mit Deiner Mummy hattest.

    go deo do Michi

    Like

    • Meine geliebte Michelle

      Naja ich habe ja nur meine Hilfe angeboten, wenn es nötig sein sollte und da darf ich mich nicht beschweren, wenn es eben nicht nötig ist.

      Muss nur aufpassen dann nicht in ein Loch zu fallen und einfach den Tag so durchzuhängen.

      Aber heute war da ja kein Risiko, wegen dem Kochen und gemeinsamen Essen mit meiner Mutter.

      Ich merke noch immer an meinen Backenmuskeln, wie herzhaft wir beide heute wieder gelacht haben.

      Dein Dieter (go deo do)

      Like

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..