15.10.2014 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Bisher konnte sich die Sonne noch nicht entscheiden, ob sie wirklich scheinen möchte oder nicht. Denn nur sporadisch erscheint sie, am leicht bewölkten Himmel, und kann so natürlich die Luft auch nur auf etwas über 16 Grad Celsius erwärmen.

 

Aber immer noch besser als die dunklen Wolken mit viel Regen der vergangenen Woche finde ich und vielleicht wird es ja auch wie gestern am Nachmittag doch noch etwas schöner mit um die 20 Grad Celsius Außentemperatur.

 

Meine Nacht war dementsprechend auch gemischt, mal zu kalt und dann wieder zu warm unter der Bettdecke.

 

Heute Morgen habe ich dann nach dem Aufstehen und Frühstücken, was auch etwas später als sonst stattfand, erst einmal alles für das Mittagessen vorbereitet.

 

Die Kartoffeln sind bereits fertig vorgekocht und der Rosenkohl geputzt und zum Blanchieren bereitgestellt.

 

Nun brauche ich nur noch die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden für eine leckere Soße, die dann über die kurz gebratenen Schnitzel kommen.

 

Das Ganze hat jedoch noch 45 Minuten Zeit und so komme ich dazu, in aller Ruhe, etwas in mein Blogtagebuch zu schreiben und Kommentare zu beantworten.

 

0 Antworten zu “15.10.2014 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

  1. Letzte Nacht war es bei mir auch so komisch, mal war mir warm, mal kühl, Decke rauf, Decke runter….erholsam ist was anderes…

    Aber seit einer Stunde scheint die Sonne, und es ist auch ein bissel wärmer. Hoffe, dass es jetzt bei dir auch besser ausschaut.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s