06.10.2014 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Und schon wieder ist der Nachmittag vorbeigegangen, ohne dass ich nach dem Mittagsschlaf noch zu etwas großartig gekommen bin.

 

Auch, das ich bereits etwas früher den Mittagsschlaf gemacht hatte brachte nicht den erhofften Erfolg, da es bereits zu dunkel war, um noch vernünftig ohne Kunstlicht arbeiten zu können.

 

Also bleibt mir nichts viel mehr übrig als den restlichen Abend zum Entspannen zu nutzen und vielleicht etwas später noch ein paar schöne online Knobel-Spielchen mit meiner geliebten Michelle zu spielen.

 

Heute Abend habe ich vorsichtshalber eine Blutdrucktablette genommen, wie vom Arzt eigentlich auch verordnet, da mein Blutdruck heute Abend etwas sehr hoch ist (165 zu 110) und dass auch die letzte Zeit öfters bzw. zu oft vorkam.

 

0 Antworten zu “06.10.2014 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Ich finds schön, dass du dir die Entspannung gönnst, das ist bestimmt auch für deinen Blutdruck nicht verkehrt.
    Hoffe, du konntest in der Nacht wenigstens gut schlafen.

    Gefällt mir

    • Mit der Zeit lernt man, wie wichtig auch eine gezielte Entspannung ist und wenn es durch drastische Reaktionen des eigenen Körpers ist.

      Die Nacht war nicht ganz so erholsam aber heute Morgen hat sich der Blutdruck doch wieder gebessert gehabt.

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.