30.08.2014 – Samstag , Tagebuch Teil 1

Nachdem es gestern etwas später wurde, mit dem einschlafen, habe ich heute Morgen entschieden, einfach nochmal eine Runde zu schlafen, nachdem der Handywecker mich geweckt hatte.

 

Und so bin ich dann erst kurz nach 10 Uhr aufgestanden, um in aller Ruhe zu frühstücken, leider noch etwas zu kühl auf meinem Balkon bei 19 Grad Celsius.

 

Aber immerhin eine schöne sonnige Aussicht aus meinem Wohnzimmerfenster mit nun auch bereits 24 – 25 Grad Celsius direkt in der Sonne und auch weiterhin ansteigend lässt ein gewisses Urlaubsgefühl aufkommen.

 

Obwohl ich es nicht geplant habe, komme ich dann heute doch vielleicht noch dazu etwas Schönes aus meinem Leben, vielleicht mal so zwischendurch eine Wuschelgeschichte, zu schreiben.

 

Ansonsten freue ich mich bereits sehr darauf den späten Nachmittag und teile des Abends mit Bonnie verbringen zu können.

0 Antworten zu “30.08.2014 – Samstag , Tagebuch Teil 1

  1. Freue mich auf die Wuschelgeschichte.

    ansonsten: sehr schönen Samstag für dich und Bonnie.

    GLG Rosy

    Gefällt mir

    • Danke…. aber ob es noch für eine fertige Geschichte reicht weiß ich nicht, denn es ist bereits wieder fast Mittagszeit.

      Was ich nicht morgens anfangen kann, wird meistens nichts mehr an diesem Tag. Spätestens nach dem Mittagessen fängt meine Konzentration an, stark nachzulassen.

      Dir auch einen schönen Samstag :wave:

      LG Dieter

      Gefällt mir

  2. Mein liebster Schatz

    Ich freue mich auch schon auf die nächste Wuschelgeschichte, mit dem Thema „schlechte Luft“ :))
    damit ich mich endlich wieder kringeln kann vor Lachen.

    Deine Michi

    Gefällt mir

    • Meine geliebte Michelle

      Leider bin ich heute zu überhaupt nichts großartig am Schreiben gekommen, denn plötzlich war irgendwie die Luft raus und ich hing nur noch so auf Warteposition herum.

      Dein Dieter (go deo do)

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s