28.08.2014 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1 (ein schöner Sommertag)

Nachdem heute, so wie es aussieht, der Sommer doch noch mal zurückgekommen ist, habe ich doch prompt bis gegen 10:30 Uhr geschlafen.

 

Leider hatte ich vergessen bei meinem Ersatzhandy die Weckfunktion neu einzustellen, nach dem Wechsel der SIM-Karte.

 

Außerdem war es ein so schönes Gefühl in der Sonne zu liegen, und weiter zu träumen.

 

Nun haben wir bereits 30 Grad Celsius auf meinem Balkon in der Sonne bei einem wolkenlosen Himmel und nur leichtem Wind.

 

Wenn ich nicht Lebensmittel einkaufen müsste, fürs morgige Kochen, würde ich das schöne Wetter für einen ausgiebigen Spaziergang zum Elektromarkt nutzen, für ein neues Handy zu kaufen.

 

Aber so kann ich nur hoffen, dass auch noch am kommenden Montag, vernünftiges Wetter ist, um dann in aller Ruhe diesen Einkauf zu tätigen bzw. dann werde ich auf jeden Fall dorthin gehen und notfalls eben etwas dicker eingepackt.

 

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.