20.08.2014 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Heute wurde es zeitlich mit dem Mittagessen fast etwas zu knapp, denn bevor ich mich versah und an meinem neuen Konzept fürs Schreiben eines Buches saß, verflog die Zeit viel zu rasch.

 

Trotzdem war ich 5 Minuten bevor meine Mutter kam fertig mit dem Kochen, musste nur noch schnell vorm Essen meinen Laptop herunterfahren, beiseite räumen und den Tisch decken.

 

Was aber einem anschließenden gemütlichen Mittagessen mit meiner Mutter keinen Abbruch tat und auch keine Hektik aufbrachte.

 

Nun ist auch bereits wieder die Küche so aufgeräumt, als wenn dort längere Zeit nicht gekocht worden wäre und das übrig gebliebene Essen gut verteilt zwischen meiner Mutter und mir in den jeweiligen Kühlschränken verstaut ist.

 

Nach diesem kurzen Tagebucheintrag werde ich dann auch einen kleinen Nachmittagsschlaf auf dem Sofa genießen und anschließend eventuell noch etwas am neuen Schreibkonzept arbeiten.

 

0 Antworten zu “20.08.2014 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

  1. Was hast du denn jetzt für ein Konzept?
    Bzw. warum hast du was geändert?

    Gefällt mir

    • Zuvor hatte ich kein richtiges Konzept, sondern habe einfach angefangen von der Geburt an zeitlich voranzugehen.

      Zwischendurch ein paar Ausreißer, wenn mir etwas Besonderes einfiel.

      Aber das hat mich nicht wirklich gut vorangebracht, denn nur zu oft kommen die Erinnerungen kreuz und quer ohne zeitliche Zuordnung in meinen Kopf.

      Also muss ich einen Weg finden dies zu nutzen, damit ich weiter vorankomme und nicht wochenlang blockiert werde beim Schreiben.

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..