06.08.2014 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Nachdem ja gestern der Gutachtertermin für mich so positiv ausfiel konnte ich entsprechend entspannter die Nacht schlafen und war auch wieder bereits vorm Weckerklingeln wach.

 

Wenn das so weiter geht mit meinem Urlaubsgast und meiner guten positiven Stimmungslage werde ich noch zu einem richtigen Frühaufsteher.

 

Schon um 7 Uhr hätte ich aufstehen können um die Sonne die mir ins Gesicht schien zu begrüßen  — aber Bonnie hob nur kurz den Kopf als sie mich bemerkte und ließ ihn demonstrativ wieder auf den Boden plumpsen mit einem lauten Seufzer.

 

Ich habe das dann mal so interpretiert das es ihr noch zu früh zum Aufstehen war und habe eine kleine Runde weiter gedöst bis zum klingeln meines Weckers.

 

Danach holte sich aber Bonnie erst einmal eine Runde gründliches Knuddeln ab bevor ich ins Bad durfte um mich danach möglichst schnell für den Morgenspaziergang anzuziehen.

 

Bei gerade Mal knappen 19 Grad Celsius zog ich lieber mal eine leichte Windjacke an und war auch froh darüber denn nach 30 Minuten (und das nicht immer in der Sonne) wäre es mir doch etwas frisch gewesen.

 

Um diese frühe Zeit (so kurz vor 8:30 Uhr) sind viele Hunde für ihren ersten Spaziergang unterwegs habe ich feststellen können    wobei es nicht bei allen Gassigänger so aussieht als wenn sie wirklich froh über diese morgendliche Arbeit wären.

 

Sehr erstaunlich das sich dabei öfters die Gemütsverfassung des Menschen auf den Hund überträgt  — so sieht es wenigsten manchmal für mich aus (knurrig Mensch = knurriger Hund; freundlicher Mensch = freundlicher Hund).

 

0 Antworten zu “06.08.2014 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Wir waren heute morgen die einzigen, die zum Gassigehen in den nahen Wald gingen.

    Später, auf dem Weg zum Tierarzt kam ein Streuner angerannt, der nur mal eben guten Tag sagen wollte.

    Was die Ähnlichkeit zwischen Mensch und Hund betriefft, kann ich nur bestätigen.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s