05.07.2014 – Samstagabend , Tagebuch Teil 3

Der Regen hat bereits einige Zeit aufgehört und es sind gerade noch 21 Grad Celsius aber trotzdem fühlt es sich für mich an als wenn ich in einer Dampfsaune sitzen würde.

 

Nun ist leider auch der schöne frühlingshafte Duft verschwunden und trotz Wind hat man das Gefühl das die Luft steht.

 

Ich hoffe dass es für die Nacht noch etwas abkühlt und auffrischt denn sonst dürfte es mir nicht so leicht fallen eine ruhige und erholsame Nacht zu haben.

 

Sogar das schreiben fällt mir recht schwer den sobald ich mich bewege habe ich das Gefühl als wenn es mindestens 30 Grad warm wäre.

 

Nun werde ich noch etwas Fernsehen und vielleicht etwas Zeit mit meiner liebsten Michelle aus Wien verbringen.

 

0 Antworten zu “05.07.2014 – Samstagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Hey mein süsser Schatz

    Magst ein bissl spielen?

    Deine Michi, die auf Dich wartet

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..