29.04.2014 – Dienstag – Tagebuch Teil 3

Der Mittagsschlaf heute war sehr erholsam und entspannend – was aber auch daran gelegen haben kann das ich endlich ein direktes Lebenseichen von meiner geliebten Michelle bekommen habe.

 

So konnte ich in aller Ruhe meine Seele baumeln lassen und meine Gedanken frei laufen lassen.

 

Wobei ich nicht unbedingt jetzt 1 – 2 Stunden fest und tief geschlafen habe sondern bereits nach circa 45 Minuten wieder wach wurde aber danach einfach den Gedanken die so kamen und gingen hinterher hing.

 

Dabei ist mir aufgefallen das ich viel zu sehr auf eine geordnete Struktur bei meinen Tagebucheinträgen achte und nicht wie eigentlich geplant einfach alles was mir so einfällt niederschreibe.

 

Zwar werde ich die Tagebucheinträge wie bisher beibehalten aber ebenso auch immer wieder kurze Gedankenblitze, Impressionen, oder ähnliches (für manche vielleicht nicht beim schnellen darüber lesen verständliches – dabei schließe ich mich selbst nicht aus) einfließen lassen.

 

Entweder in separaten Beiträgen oder aber auch mitten im Tagebucheintrag denn ich möchte die bisherige etwas starre Struktur durchbrechen.

 

0 Antworten zu “29.04.2014 – Dienstag – Tagebuch Teil 3

  1. freut mich das du ein lebenszeichen von michi bekommen hast.

    Gefällt mir

  2. Mein liebster Schatz

    Du hast Dich in der Überschrift geirrt.
    Heute ist Dienstag und nicht Montag.

    Ich nehme an, dass ICH Dich ein wenig durcheinander gebracht haTTE. :))

    Doch das was Du da schreibst, finde ich toll. Man sollte wirklich den Mut haben, genau das zu schreiben, was einem in dem Moment durch den Kopf geht.

    Ist ja schliesslich kein Aufsatz mit einem bestimmten Thema, sowie in der Schule. :no:

    go deo do Michi

    Gefällt mir

    • Danke meine geliebte Michelle

      Ich habe es gleich geändert und leider ist mir das schon öfters passiert das ich mich im Tag und/oder Datum geirrt habe.

      Wobei ich heute auch etwas vor Freude das du gerade Online kamst als ich das speichern wollte in der eile den Tag verwechselt.

      Die letzte Zeit hatte ich manchmal etwas Probleme mit meinen Tagebucheinträgen und heute hatte ich endlich die Ruhe (nach deinem Anruf) um zu überlegen woran das liegen könnte.

      Leider neige ich zu leicht dazu alles in Kategorien einteilen zu wollen (wohl beruflich bedingt) aber hier passt es einfach nicht denn es hindert mich mehr als das es hilfreich ist.

      go deo do Dieter

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s