Tagesarchiv: 4. April 2014

04.04.2014 – Freitagnacht – Lebensweisheit / Zitat (in Gedenken an Wuschel)

Will Rogers (William Penn Adair „Will“ Rogers) 1879-1935
US-amerikanischer Humorist und Schauspieler

Leider wurde wieder mal ein Bild vom Internet verschluckt und daher der Text der mir sehr wichtig ist:

Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, dann möchte ich wenn ich sterbe dorthin kommen, wo die Hunde sind.

04.04.2014 – Freitagabend – Tagebuch Teil 2

Der Tag heute ist irgendwie seltsam an mir vorbei gegangen denn Teilweise kam es mir vor als wenn die Zeit mir davon läuft und dann wieder zäh und wie durch Watte.

 

Das einzige was ich heute zustande bekommen habe war ein Brot zu backen für meine Mutter und auch das Mittagessen wobei es nur frischen Spinat mit Spagetti gab.

 

Für etwas Anspruchsvolleres hätte ich heute kaum die notwendige Konzentration gehabt.

 

Am Nachmittag habe ich versucht etwas zur Ruhe zu kommen bei einem Mittagsschlaf, aber nach einer knappen Stunde bin ich dann doch wieder aufgestanden da ich keine Ruhe bzw. Schlaf fand.

 

Heute Abend haben wir eine kleine Trauerrunde bei der Hundebesitzerin abgehalten und ein anderer Nachbar (der manchmal mittags mit dem Wuschel unterwegs war) brachte die vom Wuschel so geliebte Wurst mit.

 

So haben wir dann zu dritt in Erinnerung an den Wuschel seine Wuschelwurst (Mettenden oder auch als Mettwurst bekannt) gekaut und es war für uns alle drei nicht so einfach zum Runterschlucken.

 

Nachdem es dann auch noch Anfing zu regnen waren wir der Meinung dass jetzt auch der Himmel über unseren Verlust mit uns weint.

 

Den Rest vom Abend habe ich dann relativ Lustlos vorm Fernseher zugebracht aber auch dabei kreisen meine Gedanken immer wieder um den kleinen Wuschel und was wir alles so zusammen erlebt habe.

 

04.04.2014 – Freitag – Tagebuch Teil 1

Ein wirklich bescheidener (vornehm ausgedrückt) Tag auf den ich bisher hätte gut verzichten können.

 

Zwar hat sich das Wetter noch einigermaßen gehalten mit manchmal Sonne leicht bewölktem Himmel und um die 21 Grad Celsius.

 

Aber nach dem schweren Gang gestern ist nun auch noch mein aller Liebstes im fernen Wien wieder sehr krank geworden und ich hoffe bald etwas von dort zu hören.

 

Nun muss ich auch noch feststellen das ich nicht einmal Kommentare hier in Blog.de lesen kann und damit auch nicht beantworten.

 

Da macht es auch wenig Sinn bei anderen Beiträgen großartig zu kommentieren… oder ? und auch großartig etwas selbst neues zu Schreiben (wenigstens ich habe dazu gerade nicht die größte Lust).

 

Insgesamt ein schlechter Wochenausklang und ich hoffe dass es übers Wochenende etwas stabilisiert bzw. der nächste Wochenstart wieder schöner wird.