Bild

24.03.2014 – Montagnacht — Lebensweisheit / Zitat


0 Antworten zu “24.03.2014 – Montagnacht — Lebensweisheit / Zitat

  1. Oder eben einfach nur ein Tag.
    Nicht mehr und nicht weniger. :yes:

    Deine Michi

    Like

    • Liebste Michelle

      Das kommt immer auf die Einstellung zum Leben an und es gibt eben Menschen für die ist jeder Tag den sie leben bzw. überleben ein guter Tag egal ob schön oder weniger schön.

      Dein Dieter

      Like

      • ….bzw. überleben ein guter Tag egal ob schön oder weniger schön…….

        Ein sehr beeindruckender Satz, mein Herz.

        Deine Michi

        Like

        • Liebste Michelle

          Ich weiß nicht ob ich diesen Satz irgendwo gehört oder gelesen habe aber er kam mir beim schreiben so in den Sinn und ich versuche auch etwas danach zu leben.

          Es hilft mir meist wenn es mir schlecht geht diesen Tiefpunkt zu überwinden indem ich mir bewusst mache das es Menschen gibt denen es noch viel schlechter geht als mir im Moment und die auch damit zurecht kommen.

          Dein Dieter

          Like

          • Das ist eine sehr gute Überlegung, mein Schatz.
            Erst heute bin ich wieder drauf gekommen, dass ich, jedenfalls im Moment, viel zu viel von mir erwarte.
            Ein so grosses Haus und Garten auf einmal in einem 1a Zustand zu haben, ist nunmal nicht möglich.
            Irgend etwas humpelt immer hinten nach. Hier kann ich nur eben jeden Tag zwei Stunden was tun, so lange bis ich durch bin, und dann eben von vorne beginnen.
            Bislang hatte ich oft eine ganze Woche nichts gemacht, so denke ich, dass täglich zwei Stunden konstant doch ein erheblicher Fortschritt wären. Oder?

            Deine Michi

            Like

            • Meine liebe Michelle

              Das ist wirklich eine gute Überlegung nicht immer alles auf einmal zu machen sondern in kleinen Happen und dann lieber jeden Tag und wenn du fertig bist einfach weitermachen d.h. wieder am Beginn.

              So habe ich es auch geschafft aus meinem tiefsten Tiefpunkt soweit zu kommen das ich meine Wohnung alleine in Ordnung halte und auch was sonst so anfällt.

              Das was liegen geblieben ist wird so auch Stück für Stück aufgearbeitet.

              Früher war es immer ein Krampf wieder in Gang zu kommen wenn ich das mal schleifen lief und so waren ganz schnell 2 – 3 Wochen vorbei ohne das ich irgend etwas zu Wege bekam.

              Du bist mit dem kleine Schritte Konzept auf einem sehr guten Weg mein Liebling.

              Dein Dieter

              Like

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..