Fisch mit Gemüse (von Rosy)

für zwei Personen

200 g kleine Champignons,
125 Gramm Zuckerschoten,
2 Lauchzwiebeln,
1 kleine Dose Mais,
Öl, Salz, Pfeffer,
400 Gramm Fischfilet (ich hatte Victoriabarsch),
2 Esslöffel Zitronensaft,
100 Gramm Kirschtomaten (die Tomaten ersetze ich regelmäßig mit roter Paprika, weil mein Schatz keine Tomaten mag),
2 Esslöffel Creme fraiche (Kräuter) – und noch ein wenig Soßenbinder laut Rezept, habe ich nicht genommen…

Das gesamte Gemüse so klein schnippeln wie möglich. Anbraten. Wenn es gut durch ist, die Creme fraiche hinzugeben, ca. 5 min schmürgeln lassen, dann den kleingeschnittenen, mit Zitrone gesäuerten, gesalzenen und gepfefferten Fisch in den Wok geben und sehr vorsichtig unterrühren

Zu diesem „Fischtopf“ gibt es normaler Weise keine Beilage; da mein Mann ein Kartoffelfreak ist, habe ich ein paar Kartoffeln in Salzwasser gekocht und ihm dazugegeben.

Wichtig: nicht mit den Gewürzen sparen, insbesondere der Zitrone

10 Antworten zu “Fisch mit Gemüse (von Rosy)

  1. Die Bilder kommen morgen nach, ist versprochen, ich habe im Mom keine Zeit — weil …

    Gefällt mir

  2. auf jeden Fall mehr Zitrone nehmen und auch mehr Creme fraiche

    Gefällt mir

  3. Das klingt echt lecker und total was für mich 😉

    Habe ich mir doch direkt kopiert und werde es mal nachkochen, wenn ich wieder zuhause bin 😉

    Gefällt mir

  4. Lässt du dann den Fisch gänzlich weg? Ich dachte, du wärest Vegetarierin? Habe ich wieder mal was falsch verstanden? Aber ich kann dir bestätigen, dass es wirklich sehr lecker war.

    Da Fisch meistens keinen Eigengeschmack besitzt, kannst du ihn natürlich dann vollkommen beiseite lassen.

    Ich mag ja alles, was mit viel Gemüse zubereitet wird.

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.