22.02.2014 – Samstagnachmittag – Tagebuch Teil 2

Leider ist im Moment nichts mehr vom Frühling zu sehen / merken sondern es fühlt sich mehr nach Herbst an (kalt, nass, ungemütlich).

Bei so einem Wetter fällt es mir schwer nicht dem verlangen nachzugehen mich einfach schlafen zu legen (wie ein Murmeltier) bis der Frühling endlich da ist.

Trotz Heizung und 24 Grad im Wohnzimmer habe ich eiskalte Hände und damit fällt es sehr schwer vernünftig auf der Tastatur zu schreiben.

Und auch die Lichtverhältnisse sind nicht gerade optimal bei der dichten Wolkenschicht und auch mit den neuen Energiesparlampen habe ich das Gefühl als wenn ich bei Kerzenschein am Laptop sitze.

So ist der Nachmittag dahin gegangen und außer vielen Ideen im Kopf was ich schreiben könnte habe ich nicht allzu viel aufs Papier bzw. auf die Festplatte des Laptops gebracht.

Aber es läuft mir ja auch nicht weg und etwas in den alten Liedern in YouTube herumstöbern kann auch die Zeit vertreiben.

 

0 Antworten zu “22.02.2014 – Samstagnachmittag – Tagebuch Teil 2

  1. Ja, Dieter
    Ich stöbere auch immer wieder gerne in You Tube herum.
    Schreibe z.B. Liebeslieder aus den 60ern oder die besten Songs aus den 50ern. Und dann wundere ich mich wieviele ich kenne, jedoch längst wieder vergessen hatte.

    Aber schön ists allemal. 😀

    go deo do Michelle

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.