30.01.2014 – Donnerstagabend – Tagebuch Teil 2

Nach einem relativ erfolgreichen Vormittag und einem noch gut aussehenden Nachmittag ist leider der Abend weniger berauschend abgelaufen aber vielleicht wird es ja doch noch etwas besser in den späteren Stunden.

 

Ansonsten werde ich versuchen noch etwas Sinnvolles für heute Abend zu finden obwohl ich wenig Lust dazu habe und im Fernseher auch nichts gibt das es Wert wäre anzusehen.

 

Die Temperatur draußen geht auch schon wieder Richtung 0 Grad und somit dürfte auch der Nachtspaziergang kurz ausfallen und ich etwas früher zum Schlafen.

 

Morgen Vormittag habe ich wieder jede Menge zu erledigen (Brotbacken, Kochen, Wohnzimmer aufklaren, etc.) und somit auch keine Zeit zu grübeln aber nachmittags bzw. abends muss ich mir etwas einfallen lassen um mein Psychisches Gleichgewicht etwas zu stabilisieren denn so geht es auf Dauer nicht weiter wie im Moment.

 

 

0 Antworten zu “30.01.2014 – Donnerstagabend – Tagebuch Teil 2

  1. Ist doch schön, wenn es bisher gut lief. Halte dir das vor Augen und denke nicht daran, wie es morgen sein könnte.

    Ich weiß, dass das nicht so leicht ist. Es erfordert Übung, sich auf das, was gut ist, zu konzentrieren….seufz….aber es hilft.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.