31.12.2013 – Dienstagabend – Tagebuch Teil 2

Leider hat es heute Abend nicht so ganz geklappt wie ich es erhofft hatte, denn gerade als ich mit dem Wuschel zum Spaziergang raus wollte fingen die ersten mit böllern an.

 

Da der Wuschel nicht sehr erfreut über knallende Geräusche ist war er noch nicht einmal bereit aus der Haustüre heraus zu kommen also waren wir gleich wieder zurück und seine Besitzerin hatte dann noch 30 Minuten Zeit bis das Taxi kam.

 

Also blieb mir nichts anderes übrig als diese Zeit mit dem Wuschel bei ihr zu warten damit und ich bin mal gespannt ob es heute noch etwas wird mit einem Spaziergang.

 

Allerdings wird es wohl erst etwas nächstes Jahr – ich denke da so zwischen 1 und 2 Uhr wenn das gröbste an Feuerwerk vorbei ist.

 

Nun warte ich die letzten Stunden dieses Jahres und für mich ist es eigentlich nichts Besonderes (der Jahreswechsel) aber vielleicht wird es ja in kürze besser wenn ich nicht mehr alleine hier sitze.

 

Für dieses Jahr wird es eventuell der letzte Eintrag in meinem Block und deswegen allen Freunden und Lesern die besten Wünsche zum bald beginnenden neuen Jahr 2014.


5 Antworten zu “31.12.2013 – Dienstagabend – Tagebuch Teil 2

  1. Liebe Uschi

    auch für Dich

    Deine Michi

    Gefällt mir

  2. Ich schließe mich dann nachträglich an. Dir auch 😉

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s