27.12.2013 – Freitag – Tagebuch Teil 1

Der Tag heute hat wirklich schön begonnen, die Sonne lachte mir ins Gesicht und weckte mich, fast habe ich auch heute Nacht durchschlafen können.

 

Nur einmal hat mich der Wuschel geweckt weil er unbedingt eine Runde im Zimmer spazieren gehen musste und anschließend eine Streicheinheit wollte.

 

So waren wir beide auch recht früh heute beim Morgenspaziergang und da kam dann die Überraschung —  es war sehr sehr kalt (später habe ich auf dem Thermometer gesehen das es nur 5 Grad waren).

 

Ich dachte schon der Winter hätte uns vergessen und bereits den Frühling vorbeigeschickt aber auch die Wintersonne macht hell (leider nicht warm).

 

Das Gute daran ist das es nicht nach Regen aussieht und ich hoffe das es so auch wenigsten morgen (wegen einkaufen gehen) so bleibt.

 

 

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s