17.11.2013 – Sonntagabend – Tagebuch Teil 2

Fast ist das Wochenende wieder vorbei und ich habe den heutigen Tag richtig genossen mit nichts tun, gutem Essen, ausruhen.

 

Nun fühle ich mich so richtig müde und werde sobald der letzte Spaziergang mit dem Wuschel vorbei ist auch gleich schlafen gehen.

 

Morgen habe ich einen vollgeplanten Tag vor mir mit Wohnung putzen, Einkaufen (muss unbedingt sein da ich für Dienstag keine Hefe zum Brotbacken mehr habe), aufs Postauto warten falls das monatliche Futterpacket für den Wuschel kommt, Wäsche waschen, Brötchen bzw. Baguett backen da das Brot nicht bis Mittwoch reicht.

 

Für Nachmittags habe ich eigentlich noch nichts weiter im Visier und werde mal sehen wie weit ich mit den geplanten Dingen bis dahin bin und ob ich noch Lust zu etwas anderem haben werde.

 

6 Antworten zu “17.11.2013 – Sonntagabend – Tagebuch Teil 2

  1. Das mit dem Futter bestellen, habe ich auch schon lange für mich entdeckt. Zooplus ist da super günstig…und bei 15 kg, pro Sack, spare ich mir immer das Schleppen *g*

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s