06.11.2013 – Mittwochnacht – Tagebuch Teil 4 (wow… was für ein Tag)

Heute war für mich ein guter und Erfolgreicher Tag obwohl ich Nachmittags einen kleinen Durchhänger hatte, aber etwas Ruhe kann man sich schon leisten wenn der Resttag so produktiv war.

 

Für morgen habe ich, außer einem kleinen Einkaufsbummel zu Lidl, nichts weiter eingeplant und bin gespannt was ich so aus dem Tag machen werde.

 

So wie ich mich im Moment fühle, voller Energie und Tatendrang, könnte ich einiges meiner liegengeblieben Dinge erledigen können oder vielleicht wenn es gut läuft auch mal wieder ein bisschen was schreiben.

 

Auf jeden Fall sollte ich das Hochgefühl ausnutzen so lange es anhält.

 

Gleich geht es nochmal mit dem Wuschel zu einer gemütlichen Nachtrunde und danach hoffentlich zu einer guten Nachtruhe für mich. Denn im Moment fühle ich mich nicht müde sondern im Gegenteil so als wenn ich die Nacht durchmachen könnte.

 

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s