Bild

06.11.2013 – Mittwoch – Etwas zum Nachdenken am Ende eines Tages

4 Antworten zu “06.11.2013 – Mittwoch – Etwas zum Nachdenken am Ende eines Tages

  1. In den Augen meines Hundes
    Liegt mein ganzes Glück,
    All mein Inneres, Krankes, Wundes
    Heilt in seinem Blick.

    Das Gedicht ist von Friederike Kempner und jeder Mensch, der jemals einen Jund hatte, kann dies bestätigen.

    Gefällt mir

  2. Das kannst Du laut sagen, Uschi. Sehr laut!
    bedingungslose Liebe, grenzenlose Treue, absolute Vergebensbereitschaft und tiefste Dankbarkeit.
    Ja! Sie sind edel!
    Da kann keiner von uns mithalten.

    Schlaft gut Ihr meine zwei Süssen und habt wundervolle Träume.


    Eure Michi

    Gefällt mir

  3. Das unterschreibe ich 😉

    Gefällt mir

  4. Der Artikel und der Blog gefallen mir. Wenn ihr Philosophisches mögt – besucht mal meine Freidenker Galerie. Dort zeige ich neben meinen Bildern auch viele Zitate von Philosophen. Querdenkern und Künstlern. Hier mehr Infos über mich und meine Arbeiten: http://www.freidenker-galerie.de

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s