Rosenkohl mit knuspriger Käsekruste (von MyWayArt)

Da könnte ich mich reinlegen 😉

Zutaten
500 g Rosenkohl, frisch oder tiefgekühlt
80 g Käse, (Emmentaler), gerieben
125 g Sahne
30 g Paniermehl
etwas Butter
etwas Pfeffer
etwas Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min

Rosenkohl waschen, rüsten, am Strunk kreuzweise einschneiden und in sehr salzigem Wasser oder Brühe 10 – 15 Min. bissfest bis weich kochen.

In der Zwischenzeit eine passende Gratinform mit Butter leicht einfetten und Ofen auf 250°C vorheizen. Frisch geriebener Emmentaler, Sahne und Paniermehl in einer Schüssel gut miteinander vermischen und mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Rosenkohl abtropfen lassen, ggf. große Röschen halbieren und in die Form geben. Käsemasse darüber streichen, mit Butterflöckchen belegen und im Ofen in der Mitte ca. 10 – 15 Min. überbacken.

Für Fleischesser:
Klein geschnittener Schinken oder Speckwürfel dazu geben.

Für Figurbewusste:
Sahne teils oder komplett durch saure Sahne, Schmand und / oder Milch ersetzen.

Mahlzeit!

10 Antworten zu “Rosenkohl mit knuspriger Käsekruste (von MyWayArt)

  1. das kommt mir irgendwie bekannt vor… ganz weit zurück, frühe kindheit in trier… hmm

    Gefällt mir

  2. Das klingt verdammt lecker, das werde ich auf jeden Fall mal machen, am bestene gleich diese Woche noch. 🙂
    Danke für das Rezept

    Gefällt mir

  3. Ich lege mich dazu…hmmmm… läggaaaaaa……

    Gefällt mir

  4. So einfach… so schnell… und trotzdem so gut…. auch ohne jede weitere Beilage….

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.