30.10.2013 – Mittwoch – Tagebuch Teil 3

Nur noch zwei Monate und das Jahr 2013 ist auch wieder vorbei und so langsam wird es Zeit einmal Revue passieren zu lassen was so alles passiert ist bzw. was ich alles ins positive ändern konnte.

Aber auch das negative sollte dabei nicht unbeachtet bleiben.

Allerdings fällt es mir leichter mich an Dinge/Erlebnisse/etc. zu erinnern die vor 20 – 30 Jahren oder sogar noch länger zurückliegend passiert sind als an etwas das vor ein paar Tagen oder Wochen geschah.

Vorausplanen was im neuen Jahr alles anders werden sollte/müsste habe ich bereits vor einiger Zeit aufgegeben, da ich aktuell froh bin von Tag zu Tag einigermaßen vernünftig und stabil leben zu können.

Manchmal fällt es mir schwer etwas das ich noch beim Aufstehen morgens geplant habe nach dem Spaziergang mit dem Wuschel zu erinnern bzw. mich dazu aufraffen es in Angriff zu nehmen.

Für jeden der das Lustig findet wünsche ich es einmal für einen Tag selbst am eigenen Körper zu erleben und dann immer noch darüber Witze zu machen.

3 Antworten zu “30.10.2013 – Mittwoch – Tagebuch Teil 3

  1. Ich kenne diesen Zustand nur zu gut. Ich habe mir angewöhnt einen Block im Flur zu legen und darauf notiere ich die Dinge die ich erledigen will, oder muss. Nicht weil ich total senil bin, sondern weil es mir wirklich passiert dass ich je nach Tagesform Dinge einfach kurzzeitig vergesse, weil irgend etwas anderes dazwischen kommt…und wenn sie mir dann wieder einfallen, ist es oft schon wieder zu spät.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s