24.09.2013 – Dienstag – Tagebuch Teil 2 (Mittagessen eine Reminiszenz an den vergangenen Sommer)

So richtig fest habe nicht geschlafen sondern mehr vor mich hin gedöst aber auch das nur knapp 30 – 40 Minuten lang denn dann wurde ich vom Handyklingeln geweckt.

Im ersten Moment dachte ich das das mein Weckerklingeln sei aber dann war vom etwas anderen Klingelton doch überrascht so dass ich vorsichtshalber mal nachsah ob es der Handwerker oder ein Anrufer war.

Es war ein Anrufer und zwar meine Mutter die von einem Kurzurlaub gerade zurückgekommen ist und mir nur kurz Bescheid geben wollte.

Da ich sowieso nicht mehr Müde war entschloss ich mich nach dem etwas längeren Telefonats aufzustehen und das Brot in den Backofen zu schieben.

Während das Brot so langsam im Backofen gar wurde machte ich mich daran mein Mittagessen vorzubereiten.

Dazu musste ich erst einmal nachsehen was ich so alles für einen Salat zuhause habe und dazu fand ich noch ein paar ungemachte Reste eines Blattsalates, eine Karotte, eine halbe rote Paprika, eine kleine Zwiebel, etwas Krautsalat, eine Tomate, 2 Scheiben Schnittkäse und 1 Scheibe gekochten Schinken.

Daraus lässt sich schon ein schöner Sommer (hier besser Herbst) Salat machen und dazu ein paar Scheiben des selbstgebackenen alten Brotes (vom vergangenen Samstag) in der Pfanne mit etwas Öl und Knoblauch angebräunt.

Eine Reminiszenz an den vergangenen Sommer und auch noch verstärkt durch den schönen Sonnenschein heute, zwar bei knapp 19 Grad Außentemperatur leider zu kalt um auf dem Balkon zu essen.

3 Antworten zu “24.09.2013 – Dienstag – Tagebuch Teil 2 (Mittagessen eine Reminiszenz an den vergangenen Sommer)

  1. Salat ist immer gut. Auch wenn man nicht Vegetarier ist. Ich habe damit mein neues Haustier bekommen..die Nacktschnecke…sie lebt immer noch auf meiner Terrasse 😉

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s