21.09.2013 – Samstag – Tagebuch Teil 1

Heute sieht es ja wieder einigermaßen nach einem schönen Herbsttag aus, zwar kalt aber ohne Regen oder auch nur Regenwolken am Himmel.

Von der Sonne etwas überrascht lag ich noch einige Minuten gemütlich im Bett und genoss das schöne Gefühl und fast wäre ich da doch nochmal richtig fest eingeschlafen.

Der Wuschel hat heute Nacht auch wieder gut durchgeschlafen und heute Morgen beim Spaziergang war sein Stuhlgang auch schon wieder fast normal.

Wenn es so weiter geht denke ich dass er ab Montag wieder seine normale Futtermischung bekommt.

Heute früh hat er auch schon wieder die Hälfte seines Kauknochens bekommen und etwas Reis mit Trockenfutter davor. Er hätte gerne noch mehr gefressen aber lieber ein paar Tage etwas weniger zum Aufbauen seiner Verdauung als gleich wieder einen vollen Magen und erneute Beschwerden.

Da meine Mutter gestern nicht da war und ich noch genug Brot hatte habe ich erst heute frischen Brotteig gemacht und werde mir ein schönes kleines Knoblauchbaguette extra für morgen zum Frühstück bzw. Brunch backen.

Denn Morgen (Sonntag) habe ich vor nachdem ich mit dem Hund draußen war mir einen richtig gemütlichen Tag zu machen und da passt es gut das Essen auf 3 – 4 Stunden zu verteilen während ich gemütlich zwischendurch Bade oder nur Dusche (aber das dann auch sehr sehr lange) um anschließend die Formel 1 anzusehen.

Ich habe schon alles soweit eingekauft (Schinken, Brie, Silberzwiebeln, Cornichons, Cherry Tomaten, Joghurt, Marmelade, Orangensaft, etc.) und freue mich schon richtig darauf das in aller Ruhe zu genießen.

Jetzt müsste nur noch das Wetter so um die 25 Grad warm mit Sonne sein dann wäre der richtige Platz dafür auf dem Balkon aber man kann ja nicht alles haben.

2 Antworten zu “21.09.2013 – Samstag – Tagebuch Teil 1

  1. Also wenn Du nicht so weit weg wärst, würde ich glatt vorbei kommen. Und jetzt habe ich Hunger!!! ;o)

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..