18.09.2013 – Mittwoch – Tagebuch Teil 1 (Wuschel der Schauspieler)

Gestern vor dem letzten Spaziergang kurz vor 00:30 Uhr hat Wuschel wieder mal sein schauspielerisches Talent gezeigt. Während ich meinen Regenmantel anzog und kurz aus dem Küchenfester schaute wie den das Wetter draußen war schlich sich Wuschel heimlich wieder zurück ins Wohnzimmer.

Dort legte er sich so auf seinen Schlafplatz das nur noch sein Kopf etwas zu sehen war, der Rest verschwand fast komplett im Federbett so drückte er sich ins Bett. Natürlich machte er so als wenn er tief und fest schlief als ich ihn rief.

Erst als ich fast bei seinem Bett war hob er ganz erstaunt blickend den Kopf, erhob sich langsam und streckte sich dann so als wenn er gerade aus einem tiefen festen schlaf erwacht wäre.

Wie nicht anders erwartet war der anschließende Spaziergang auch nur knapp 10 Minuten lang obwohl es nur etwas stürmisch war aber ohne das es regnete.

Nach diesem kurzen Spaziergang, aber wohl eher wegen des urkomischen Verhaltens von Wuschel war ich anschließend richtig wach und so habe ich es noch schnell aufgeschrieben da ich sowieso jetzt nicht einschlafen würde.

Leider konnte ich keine Bilder machen, aber jeder der selbst Hunde hat oder hatte versteht welche komische Situationen manches Mal passieren mit den lieben Haustieren.

Eine Antwort zu “18.09.2013 – Mittwoch – Tagebuch Teil 1 (Wuschel der Schauspieler)

  1. Schmeiss mich weg *lach* Kommt mir das bekannt vor. Hunde sind schon der Knaller und bringen einem immer wieder zum Lachen ;o)

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..