So komme ich mir vor wen….

… ich an mein letztes Gutachtergespräch am Montag (26.08.2013) in Darmstadt denke…..

——————————————————————————————

Drei Programmierer müssen in die Nervenklinik. Nach einigen Wochen scheinen sie wiederhergestellt, aber der Chefarzt bittet sie noch in sein Büro, um einen letzten Test vorzunehmen.

Er fragt den ersten: “Sagen Sie, wie viel ist fünf mal fünf?”
Der Mann antwortet blitzschnell: “Einhundertzehn!”

Der Arzt verschiebt die Entlassung, ruft nun den zweiten Mann herein und stellt ihm die selbe Frage.

Der antwortet ebenso schnell: “Donnerstag!”
Wieder vertröstet der Arzt auf spätere Entlassung.

Der dritte Patient bekommt dieselbe Frage und hat blitzschnell die richtige Antwort: “Fünfundzwanzig!”

Der Arzt stellt hocherfreut die Entlassungspapiere aus.

Dann fragt er lautselig: “Wie sind Sie denn auf dieses Ergebnis gekommen?”
Antwortet der Programmierer cool: “Ganz einfach: Hundertzehn geteilt durch Donnerstag!”

Eine Antwort zu “So komme ich mir vor wen….

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.