Nachdenkliches in einer sehr sehr schwülen Nacht

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die wichtigsten Dinge im Leben kann man sich nicht kaufen. Glücklich machen nur die kleinen Momente im Leben, die du nie vergisst, weil du sie mit dem Menschen teilst der dir wichtig ist, den du über alles liebst und für den du alles tun würdest, auch wenn du weist das ihr keine gemeinsame Zukunft habt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Verändre dich nie um andern zu gefallen. Denn wenn dich einer nicht so akzeptiert wie du bist, hat er dich anders auch nicht verdient.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der erste Schritt zum Ziel ist der, sich selbst zu vertrauen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Es gibt einen Zeitpunkt in Deinem Leben, an dem Du es geschafft hast, dass es Dich nicht kümmert, was andere über Dich sagen oder denken.

An dieser Stelle erfährt man, dass es manche Menschen einfach nicht lassen können und in die Versuchung kommen, Neugier, Intrige, Neid und Hass zu vermitteln.

Nur – was diese Menschen nicht wissen, dass es Dich gar nicht stört, wie Sie über Dich urteilen.

Denn man hat es geschafft, Sie nicht wichtig werden zu lassen!

Irgendwann kommt der Tag wo all das auf Sie zurückkommt. Deshalb hege keine Wut, keinen Hass und keine Trauer.

Lächle einfach! Es rächt sich im Leben alles, weil jeder irgendwann das bekommt, was er auch verdient!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

4 Antworten zu “Nachdenkliches in einer sehr sehr schwülen Nacht

  1. Gedanken, die mitten ins Herz trafen.

    Das erste Kapitel hat mir Tränen in die Augen getrieben, und ein dicker Kloss sitzt mir jetzt im Hals.
    Ich habe noch nicht ausgeträumt, dass es diese eine grosse Liebe gibt, die ein Leben lang hält.

    liebe Grüsse
    Michaela

    Gefällt mir

    • Manchmal bin ich in solch einer Stimmung und besonders wenn das Wetter danach ist… entweder sehr kalt und gut eingepackt auf dem Balkon die kalte Luft fast das Gesicht erfrierend oder sehr heiß und schwül so das ich am liebsten den ganzen Tag nur im Wasser verbringen würde…

      Ein schwanken zwischen Deprimiert und Hochgefühl / Überschwang ….

      Liebe Grüße

      Uschi

      Gefällt mir

      • Interessant, dass Du das „Warmeingepackt bei Kälte auf dem Balkon sitzend“ erwähnst.
        Speziell wenn der Herbst die bunten Blätter vom Baum weht, und die Temperaturen unter 10° liegen, zieht es mich in eine Wolldecke gewickelt hinaus auf die Terrasse in den Liegestuhl. Diese kalte, würzige Luft erinnert mich an etwas, was ich noch nicht herausfinden konnte. Und es löst ein Gefühl von Sehnsucht und Schwermut aus. Doch es ist wie eine Sucht, diese Situation immer und immer wieder spüren zu dürfen.
        Allerdings das Hineingehen dann in das warme Haus und auch noch einen heissen Tee trinken, ist mindestens genauso schön.

        liebe Grüsse
        Michaela

        Gefällt mir

        • Das mit dem Tee finde ich nicht nur im Winter bzw. bei Kälte gut sondern auch in der Hitze kühlt es gut ab — finde ich zumindest.

          Hast du es schon mal ausprobiert ?

          Früher, als ich noch Milch gut vertragen habe, war es auch schön im kalten eine heiße Schokolade zu trinken — so richtig mit viel Schlagsahne drüber :DD

          Liebe Grüße

          Uschi

          Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s