Fernsehreduzierung-Experiment Teil 9

Nachdem 8 Wochen (genau … es sind bereits 2 volle Monate) vergangen sind seit Beginn meines Experiments meinen Fernsehkonsum einzuschränken und eventuell damit verbundene Auswirkungen festzustellen kann ich von nichts neuem Berichten.

Was hätte ich in den letzten 3 – 5 Jahren seit ich krankheitsbedingt nicht mehr arbeiten gehe alles unternehmen können wenn ich nicht die meiste Zeit vorm Fernseher abgesessen hätte.

Wobei es nicht ganz so schlimm ist, da einige der Jahre ich zu nicht viel mehr in der Lage gewesen wäre oder hätte ich früher mit der Neuorganisation meines Lebens begonnen?

Es ist müßig darüber jetzt zu spekulieren und da ich mir vorgenommen habe soweit es geht nur vorwärts zu schauen werde ich es als unabwendbar abhaken.

Bisher bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis dieses Experiments und erwarte eigentlich auch keine Abweichungen im Sinne von Rückfall in die alten Gewohnheiten inerhalb den nächsten Monaten.

Wobei ich auch darauf Achte keine großen Rückschläge bei meinen anderen Aktivitäten zu produzieren indem ich mir in kleinen Schritten diese vornehme.

Außerdem habe ich ja auch noch jeden Tag gute 3 – 4 Stunden mit dem Hund der Nachbarin zu tun um ihn bei der gleichbleibenden Gesundheit wie er zurzeit ist zu halten.

Wenn ich ihn nun noch dazu bringen könnte so wie letztes Jahr auch mal wieder Spaziergänge über 30 Minuten zu machen so wäre ich gut für 30 – 35 % des Tages mit dem Hund ausgelastet.

Aber leider befürchte ich dass es aufgrund seines fortschreitenden Alters und seines nicht besonders stabilen Gesundheitszustandes wohl nicht mehr so kommen wird.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.