Mittwoch – Tagebuch 3

Ein weiterer Tag ist fast vorbei und wie ich mich so fühle kann nicht zurzeit nicht genau definieren. Irgendwie eine Mischung zwischen Hochgefühl und Lustlosigkeit/Mattheit.

Ist es das wechselhafte Wetter oder meine aktuelle Ziel/Planlosigkeit in meinem Alltag?

Ich weiß nur eins das das mir nicht so gefällt und ich zusehen muss da so schnell wie möglich rauszukommen.

Bis zum Mittagessen mit meiner Mutter war noch alles sehr gut aber nachdem ich mich dann so gegen 16:30 Uhr hingelegt habe wollte ich garnicht mehr aufstehen als der Wecker klingelte und ich brauchte auch gut 30 Minuten bis zum Aufstehen.

Danach hatte ich diese schwankenden Stimmungen oder sind es Kreislaufprobleme?

Habe gerade mal meinen Blutdruck gemessen und 134 zu 90 bei 90 Puls ist zwar nicht sehr gut aber auch nicht besonders schlecht…. gerade so ein Mittelding wie ich mich auch fühle.

Ich werde wohl die nächsten Tage mal etwas mehr darauf achten müssen und auch mal wieder mein Blutzucker regelmäßiger messen.

Auch sollte ich wirklich mein geplantes Fitness Programm (2-mal Täglich 10 – 15 Minuten leichtes Aufwärmtraining) durchführen.

Wenn es erst einmal richtig warm wird habe ich sonst gleich wieder eine gute Ausrede warum ich besser erst damit anfange wenn das Wetter wieder etwas kühler ist.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s