Samstag – Tagebuch Teil 2 (Hundewellnesstag beendet)

Heute Nachmittag hat sich das Wetter soweit gehalten das es nicht mehr regnete und auch die Temperatur so um die 16 Grad konstant blieb.

Wie ich es mir gedacht hatte war es gut das ich bereits um 13:45 Uhr mit dem Mittagessen fertig war und schließend gleich das Geschirr abgespült hatte. Denn nicht wie vereinbart um14:30 Uhr sondern bereits kurz nach 14:00 Uhr kam die Nachbarin mit ihrem Hund zum Baden (… nur der Hund wurde von mir gebadet, um eventuelle Missverständnisse auszuräumen  ).

Nach etwas über einer Stunde war ich auch mit baden, trockenrubbeln, föhnen, Haare um den Kopf herum etwas nachschneiden bei dem Hund fertig und brachte ihn zur Nachbarin zurück.

Danach dachte ich das ich ein kleines Nickerchen machen könnte, aber weit gefehlt… erst kurz vor 17 Uhr kam ich wieder in meiner Wohnung an.

Da ich noch nicht alles vom Hunde-Wellnesstag wieder aufgeräumt hatte blieb mir nichts übrig als das Nickerchen ausfallen zu lassen.

Dafür habe ich aber jetzt auch schon die Badesachen vom Hund gewaschen und getrocknet.

Nun bleibt mir nur noch knapp 30 Minuten bis ich wieder zur Nachbarin muss um den Hund für den Abendspaziergang abzuholen.

5 Antworten zu “Samstag – Tagebuch Teil 2 (Hundewellnesstag beendet)

  1. Uuuuuuschi huch, was ist mit Deiner Schrift passiert?

    Like

    • Wieso.. was ist damit ?

      Ich habe nur den neuen Blog-Editor benutzt und das ganze in Blocksatz umgestaltet ?

      Aber scheinbar wird im neuen Test-Editor eine andere Schriftart benutzt ??

      Liebe Grüße

      Uschi

      Like

  2. Die Nachbarin hättst ja in die Waschmaschine stecken können!
    :)).

    Hach, heute bin ich wieder kindisch Uschi! Sei lieb, und sieh darüber hinweg. Ja? 😀

    liebe Grüsse
    Michaela

    Like

  3. Bis auf den Eintrag mit den Olymp. Spielen sehe ich die letzten 3 Einträge in riesengrosser Schrift ohne Zeilenabstand. Es rutscht faktisch jeder Buchstabe in den über, und unter ihm liegenden hinein.

    Deine Kommentare sind wieder ganz normal geschrieben, deshalb denke ich, dass es nicht an meinem Computer, oder an der Verbindung liegen kann.

    liebe Grüsse
    Michaela

    Like

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..