Samstag – Tagebuch Teil 1

Nachdem der Hund ja gestern Abend einen Krampfanfall hatte war die Nacht für mich recht unruhig. Obwohl es dem Hund scheinbar schon wieder besser ging als wir die letzte Runde gegen 0.30 Uhr unterwegs waren.

Aber nach dem Morgenspaziergang musste ich mal ein ernstes Wort mit seiner Besitzerin sprechen damit so etwas wie gestern Abend nicht wieder öfters vorkommt.

Eigentlich hatte ich eine längere Diskussion erwartet aber sie sah es gleich ein das die letzten Tage etwas zu stressig für den Hund waren und sie etwas mehr auf ihn aufpassen muss und wenn sie bei diesem wechselhaften Wetter den ganzen Tag im Garten ist dem Hund eine Ruhige Ecke zu schaffen so dass er sich dorthin zurückziehen kann wenn er möchte. Außerdem sollte sie eine Decke mitnehmen um im beim kalten Wetter etwas zudecken zu können.

Nun bin ich mal gespannt in welchem Zustand der Hund heute Abend, wenn ich ihn wieder abhole, ist bzw. ob er wieder einen Krampfanfall bekommt.

Da ich mit dem Hund heute Morgen bereits vor 9 Uhr Spazieren und auch das Abliefern bei seiner Besitzerin recht knapp gehalten war habe ich es geschaft bereits einkaufen gewesen zu sein.

Leider ist das Wetter heute wieder schlechter, zwar noch kein Regen schaut aber stark danach aus und auch nur noch knapp 13 – 14 Grad Außentemperatur, sonst hätte ich die Zeit genutzt einen Einkaufsbummel in der Stadt zu machen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..