Montagabend – Tagebuch Teil 3

Montag ist nun auch schon fast vorbei und vom Handwerker wegen meinem Bad hab ich auch noch nichts gehört. Laut Vermieterin sollte sich die Firma direkt mit mir in Verbindung setzen wegen Terminabstimmung und der Hausmeister wüsste auch Bescheid.

Sollte sich morgen Vormittag niemand melden werde ich wohl selbst Anrufen müssen – die Firma als auch den Hausmeister.

Aber nun ist Ruhe angesagt, denn morgen habe ich einiges zu erledigen (auch wegen dem Feiertag am Mittwoch, ich muss zwar nicht für meine Mutter kochen möchte mir aber auch mal alleine etwas Gutes gönnen).

Zuerst vormittags Brot backen und auf den Anruf der Abflussfirma warten. Nachdem das Brot fertig ist kurz einkaufen und Mittagessen machen.

Was ich nach dem Mittagessen mache steht noch nicht fest, kommt aber ganz auf das Wetter und meine Lust/Laune an — vielleicht hab ich ja auch keine Zeit wenn der Abflussmensch kommt.

Abends kommt meine Mutter kurz vorbei um sich für die nächsten Tage frisches Brot abzuholen, nächstes gemeinsames Essen ist erst Freitag und bis dahin reicht ihr Brot vom letzten Freitag nicht.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.