Dienstag – Tagebuch (Zahnarzt,Brot backen,….)

Heute Morgen bin ich schon etwas nervös aufgewacht, hab die Nacht nicht so richtig gut geschlafen wegen dem Zahnarztbesuch. Wurzelbehandlung, neue Krone und/oder Stift zur Sicherung des Zahnrestes … hört sich nicht gerade berauschend an.

Auch der Spaziergang mit dem Hund konnte mich nicht ablenken oder meine Stimmung aufheitern, das Wetter ist auch etwas durchwachsen also nicht richtig kalt aber auch keine Sonne.

Trotzdem hab ich den Brotteig vor dem Zahnarztbesuch soweit vorbereitet dass ich das Brot nur noch in den Backofen schieben muss und 35 Minuten später ist es fertig und falls es mir nicht so gut geht kann ich danach eine Runde schlafen.

Während das Brot im Backofen ist kann ich mich ans Mittagessen machen — nach dem Zahnarzt war ich zu faul auch noch was zu kochen und hab mir auf dem Rückweg einen Döner geholt.

Döner ohne Soße ist auch für einen Diabetiker ab und an erlaubt – aber man sollte nicht auf die Frage „extra scharf“ mit Ja antworten, zumindest wenn man gerade vom Zahnarzt kommt.

Nach dem ersten Bissen war schlagartig die Betäubung komplett aufgehoben, das Zahnfleisch durch den Rosenpaprika sehr gut durchblutet und die Zungenspitze fühlte sich so an als wenn ich gerade an einem heißen Bügeleisen geleckt hätte.

Nun weiß ich aber auch das die beiden behandelten Zähne dicht sind und auch keine weiteren Störquellen wie Löcher in Zähnen oder Karies am Zahnhals im Mund vorhanden sind.

Aber wenigsten ist heute Nachmittag die Sonne herausgekommen und die Temperatur bereits wieder bei 20 Grad.

So wie ich mich jetzt fühle hab ich auch nicht vor ein Mittagsschläfchen zu machen sondern versuchen mindestens ein der neuen Storys fertigzuschreiben und Online zu stellen.

3 Antworten zu “Dienstag – Tagebuch (Zahnarzt,Brot backen,….)

  1. Ein Döner ist auch nicht gerade die beste Mahlzeit nach so einer Behandlung…echt..tzzz

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s