Samstag – Tagebuch Teil 2 (sch… Wetter)

Nach dem etwas trostlosen kalten Vormittag habe ich nach dem Mittagessen einen ausgiebigen Mittagschlaf gemacht, was soll man bei so einem schlechten Wetter auch sonst machen.

Jetzt „freue“ ich mich schon darauf in 2 – 3 Std. den Hund bei der Nachbarin abzuholen und „hoffentlich“ nur eine kurze Gassi Runde zu gehen.

Um mir die Zeit bis dahin etwas zu vertreiben und vielleicht bei einem Schnäppchen die Stimmung etwas aufzuhellen werde ich jetzt mal bei eBay stöbern gehen.

2 Antworten zu “Samstag – Tagebuch Teil 2 (sch… Wetter)

  1. Auch in Wien ist es düster bei 7°. Doch wenn ich mich hinlegen würde, ohne dass ich vorher mit meinen zwei Wuffis draussen war..bibber…kriegen die zwei die Krise. Und das fühlt sich dann sehr unangenehm an. :DD

    Gefällt mir

  2. Tagsüber, zwischen 10 und 18 Uhr ist der Hund bei seiner Besitzerin und da kann ich ungestört schlafen.

    Wenn er aber mal unter Tage da ist oder auch abends dann liegen wir auch schon mal gemeinsam auf dem Sofa, der Hund auf seiner Hundedecke am Fußende….

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s