Samstag – Tagebuch Teil 1

Leider ist es heute wieder kälter und es sieht so aus als wenn es jeden Moment Regnen könnte – also nichts mit einkaufen bei C&A.

Dafür einen ausführlichen Einkaufsbummel bei Fressnapf um nach gutem Futter für den Hund der Nachbarin zu suchen. Ich schlendere gerne durch die Regale um zu sehen was es so wieder neues gibt.

Anschließend noch einen kurzen Abstecher in den Lebensmittelmarkt und dort mal wieder wegen ein paar leeren Flaschen endlos am Automat angestanden.

Am Nachmittag werde ich meinen Balkon gründlich reinigen und für den hoffentlich bald kommenden Frühling vorbereiten. Ich freue mich schon sehr darauf möglichst bald dort gemütlich in der Sonne zu sitzen und meine Bücher auszusortieren.

Wie ich mich so kenne werde ich wohl kein Buch aus der Hand legen ohne zumindest kurz reingelesen zu haben oder sogar das ganze Buch nochmal zu lesen bevor ich es weggebe.

Wenn es nach mir gehen würde dann hätte ich noch alle Bücher die ich jemals gelesen habe und würde am liebsten jeden Monat eine gute Auswahl aus den Neuerscheinungen lesen.

Ich hoffe ja immer dass es mehr Bücher direkt im Internet zu lesen gibt, es muss dabei nicht unbedingt kostenlos sein. Nur extra einen E-Books-Reader zu kaufen und damit noch nicht mal alle E-Books lesen zu können kommt mir doch etwas übertrieben vor.

Einen E-Books-Reader für um die 100 Euro und pro Buch 5 – 10 Euro würde ich als akzeptabel ansehen. Die Begründung dass damit die Kosten nicht gedeckt werden können ist für mich nicht nachvollziehbar. Wenn es für mehr bezahlbar ist werden es nach einer Meinung auch mehr lesen.

2 Antworten zu “Samstag – Tagebuch Teil 1

  1. Du kannst bei Amazon kostenlos den Reader runterladen und damit ebenfalls kostenlos zig Bücher lesen und natürlich auch die kostenpflichtigen e-books. Ist ne tolle Sache, ich habe den auch, ich sehe es nicht ein, mir einen teuren Kindl zu kaufen.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s