Ostersamstag Teil 1

Samstagmorgen und zwar keine Sonne die mich weckt, aber scheinbar hat sich meine innere Uhr bereits die letzten Tage auf Sommerzeit umgestellt – werde ca. 1 Std. früher wach und fühle mich auch richtig ausgeschlafen und meist auch erholt.

Zuerst Einkaufen für Sonntag/Montag und nachmittags dann den Hund baden, so war wenigsten die Planung gestern Abend.

Allerdings habe ich mich dann doch anders entschieden, denn den Samstagsstress beim Einkaufen vorm Osterwochenende wollte ich mir nicht antun.

Dafür habe ich lieber etwas die Wohnung aufgeräumt und ein bisschen Online Poker gespielt  .

Ich war gerade dabei mein Mittagessen vorzubereiten als meine Nachbarin, eine Std. früher als vereinbart, mit dem Hund vor meiner Wohnungstür stand.

Da musste ich das Mittagessen verschieben, da ich ja den Hund Baden wollte und wenn er danach schläft kann ich in Ruhe mein Mittagessen machen und Genießen.

Nach dem Baden ist der Hund immer so geschaft das er noch nicht mal mehr an Futter Interesse hat, dann möchte er nur schön warm eingepackt auf dem Sofa schlafen/dösen bis er ganz trocken ist und sich von dem vielen Wasser mit Schaum + der warme Wind (Fön) erholt hat.

Aber auch ich musste erst einmal ein paar Minuten durchschnaufen und habe daher vor dem Mittagessen kurz mein Tagebuch gepflegt – früher hätte ich jetzt auch noch genüsslich eine kleine Zigarre oder Zigarillo geraucht.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s