Tagebuch – Freitag Teil 2

Der Tag war so wie das Wetter, nicht Sonnenschein aber auch nicht Regen. Einfach nur trübe und diesig und öde.

Liegt es am Wetter, am Feiertag oder einfach nur ein leichter Anflug von Depression.

Im Fernseher ist auch nichts was mich so richtig vom Stuhl reisen würde – weder Spannung noch Unterhaltung, nur Wiederholungen oder uninteressantes.

Muss es an Feiertagen immer so sein, was ist mit den Leuten die nicht diesen kirchlichen Popanz mitmachen wollen?

4 Antworten zu “Tagebuch – Freitag Teil 2

  1. Ich wusste gar nicht, dass in Deutschland der Karfreitag ein Feiertag ist. In Österreich nicht!
    Da muss man sich dann halt durchbeissen, wie bei so vielem im Leben, seufz.

    LG Michaela

    Gefällt mir

    • Ja… ist schon irgendwie komisch bei manchen Feiertagen in Deutschland… da wurdenvor einigen Jahre welche gestrichen für irgednwelche bessere Gewerkschaftsabschlüsse (soweit ich mich erinnern kann) …. früher war ab Gründonnerstag bis Ostermontag ein langes Wochenende und heute ist Karfreitag ein Feiertag aber morgen am Samstag ist wieder ein normaler Arbeitstag…. da kann man garnichts richgtig planen sondern hängt einfach die freie Zeit ab….

      LG Uschi

      Gefällt mir

  2. Ist es nicht schön, abseits vom Alltag etwas Zeit geschenkt zu bekommen? Man könnte etwas Leckeres kochen, ein Buch schreiben, eine neue Sprache lernen, in virtuelle Welten eintauchen, einen Garten anlegen, alten Freunden scheiben, mit den Nachbarn ein Grillfest veranstalten…
    Langeweile gibt es nicht, ausser man will sie haben. 😉

    LG
    Urs

    Gefällt mir

    • Hallo Urs

      Leider bin ich zur Zeit nicht ganz so fit – sonst wäre ich mit 56 nicht beim ersten Antrag als Frührentner auf Zeit anerkannt worden – aber wenn es mir einigermaßen gut geht dann habe ich auch keine Probleme meine Zeit sinnvoll zu nutzen. Im Gegenteil, da kann ich jetzt gut nachvollziehen warum Rentner nie Zeit haben 🙂

      Liebe Grüße

      Uschi-DWT

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s