Früh(lings)erwachen

Heute Morgen wurde ich durch die Sonne geweckt und freute mich schon auf einen schönen Tag.

Aber als wenn ich es irgendwie geahnt hätte habe ich mich doch etwas dicker angezogen als ich mich für einen ersten Spaziergang mit dem Hund bereitmachte.

Kaum war ich durch die Haustüre da streichelte mich nicht die Sonne sondern ich hatte das Gefühl als wenn mir jemand einen Eisbeutel ins Gesicht geschlagen hätte.

Da es dem Hund auch zu kalt war hatte das ganze bereits nach knapp 5 Minuten ein Ende.

Zurück in der Wohnung zeigte ein Blick auf das Außen Thermometer das es gerade mal knapp 3 Grad hatte.

Was für einen schönen Frühlingstag …… 

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..